Die Forstbetriebsgemeinschaft Jagdberg

Seit dem Jahr 2001 existiert die Forstbetriebsgemeinschaft Jagdberg mit Sitz in Schnifis.

Was aus einer Idee mit der Zielsetzung gemeinsamer, professioneller und nachhaltiger Waldbewirtschaftung für kleinere Waldbesitzer hervorgegangen ist, hat sich mittlerweile zu einem stattlichen und anerkannten Forstbetrieb entwickelt.
Im Jahr 2005 bekam die Forstbetriebsgemeinschaft vom Bundesministerium für Land und Forst, Umwelt und Wasserwirtschaft den Staatspreis für beispielhafte Waldwirtschaft verliehen.

Weitere Infos
Blick von ob Glantschkehre 2017

November, 2019

Baumpflanzaktion der SHL-Techniker

Am 25. Oktober 2019 fanden sich 40 Personen aus der Innung der Sanitär – Heizung – und Lüftungstechniker ein um im Schutzwald der Agrargemeinschaft Schnifis über 500 junge Bäumchen auf einer Schadholzfläche im Hochwald zu pflanzen.

Da Schüler der 4. Klasse der HTL Rankweil auf Grund einer Reise zum „Burj Kahlifa“ in Dubai, dem höchsten Gebäude der Welt, einen großen CO 2 – Abdruck hinterlassen hatten, sollte nun diese Aktion als ökologischer Ausgleich dienen.

Nach einer kurzen fachlichen Einleitung durch die Betriebsleitung der FBG Jagdberg konnten die fleißigen Helfer ihre Arbeit beginnen und die bereitstehenden Topfpflanzen versetzen. Nach getaner Arbeit wurde der interessante und anstrengende Nachmittag mit einer feinen Jause abgerundet.

Die Verantwortlichen der FBG Jagdberg bedanken sich herzlich bei allen beteiligten Schülern, Lehrern, Lehrlingen und Organisatoren der Wirtschaftkammer Feldkirch für ihre Unterstützung.

.